Neues aus dem Projekt Bildung für das Bistum Njombe / Tansania

Es gibt Neuigkeiten aus unserem Bildungsprojekt im Bistum Njombe in Tansania. 

Zunächst eine kleine Fehlerkorrektur. Im Gemeindebrief stimmen die Zahlen für September 2017 nicht, hier nun in korrigierter Fassung.
Alle anderen Zahlen sind korrekt. 
Wir bitten dies zu entschuldigen:

Monat Einnahmen Ausgaben Stand
Januar 2.640,00€   12.489,63€
Februar 1.186,00€   13.675,63€
März 1.876,00€ 12.000€ erste Hälfte Eingangsgebäude 3.551,63€
April 2.002,22€   5.553,85€
Mai 2.610,00€   8.163,85€
Juni 2.551,00€   10.714,85€
Juli 1.699,27€   12.414,12€
August 2.832,00€ 15.000€ zweite Hälfte Eingangsgebäude, Brunnen & Spielplatz 246,12€
September 1.625,50€   1.871,62€
Oktober 2.066,00€   3.937,62€
November 503,00€ 4.000€ Anstrich Klassenraumgebäude und Mauer 440,62€
Dezember 8.549,00€   8.989,62€

2017 wurden insgesamt 29.550,49 € gespendet, mehr als 370 MakBags verkauft,
auf dem Nikolausmarkt ein Gewinn von 3.923,9 € erzielt und für 257,50 Steine an das Schulgebäude in der Kirche geklebt.
Zum jetzigen Zeitpunkt besuchen 88 Kinder die Vorschule, die Anmeldungen laufen aber noch, daher kommen jeden Tag weitere Kinder dazu. Das Team Tansania zählt 15 engagierte Mitglieder.

Im März wird Sofia Flecken für ein Filmprojekt nach Makambako reisen - und mit hoffentlich gutem Filmmaterial für
eine tolle Dokumentation zurückkommen. 


 Text: S. Flecken
Submit to Facebook
Letzte Änderung am Mittwoch, 16 Mai 2018 21:31
cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online

Homepage-Suche...

Franz von Sales

Der Orden unserer Sales-Oblaten aus dem Kloster Saarn. Mehr Infos finden Sie hier.

Pfarrnachrichten

ABO:

Die Pfarrnachrichten im Mail-Abonnenment.
Kostenlos und zeitnah!  Hier bestellen/anmelden!

Download:

Zum Download stehe die Pfarrnachrichten hier
bereit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok